Excel-Tools

Microsoft Excel ToolsAdd-in xl DuplikatManagerAdd-in xl PairCompareAdd-in XL exportAdd-in ELPHIN ToolboxGaloppSimAdd-in AddIn-ManAdd-in Add-in Code CounterAdd-in ONE CELL MODE

Microsoft Excel Tools

Alle Tools werden von mir privat entwickelt und kostenlos zum Download angeboten. Über eine kleine Spende an die Stiftung „Große Hilfe für kleine Helden“ für kranke Kinder in der Region Heilbronn würde ich mich sehr freuen. Nähere Infos dazu auf der Website der Stiftung.

Add-in xl DuplikatManager

Download xl Duplikat-Manager

Open-Source-Tool zum Finden, Entfernen und Bearbeiten von Duplikaten in einem Tabellenblatt mit vielen Extra-Funktionen.

DateinamexlDuplikatManager_v2.0
Excel-Versionen2010-2019 (Windows)
SprachenDeutsch, Englisch
Wo ist das Add-in nach der Aktivierung?Registerkarte "Daten", rechts neben der Gruppe "Datentools"
Dateigröße538 KB
Codezeilen gesamt3425
Zeilen mit ausführbarem Code (ohne Kommentare und Leerzeilen)2166
Kommentarzeilen574
Leerzeilen685

Quellcode
Der Code ist auf GitHub veröffentlicht. Die VBA-Module sind nicht passwortgeschützt und können im Editor geöffnet werden.

Installation
Das Tool wird als Excel Add-in (.xlam) ausgeliefert. Nach der Installation und Aktivierung fügt sich das Add-in in die Registerkarte „Daten“ neben der Gruppe „Datentools“ ein.

Automatische Installation (empfohlen für Windows)

Download “xl DuplikatManager” xl_DuplicateManager_Installer.exe – 605-mal heruntergeladen – 1.004 kB

Manuelle Installation

Download “xl DuplikatManager” xlDuplikatManager_v2.0.xlam – 487-mal heruntergeladen – 538 kB

Features
– Selektieren von mehreren Bereichen auf einem Tabellenblatt mit gedrückter Strg-Taste
– Zwei Suchmodi: Jeder selektierte Bereich separat oder mit Vereinigung von Spalten
– Groß-/Kleinbuchstaben und/oder Leerzeichen können bei Bedarf ignoriert werden
– Farbiges Hervorheben von Duplikaten, Unikaten oder allen mehrfachen Werten auf dem Tabellenblatt
– Ausgeben von Duplikaten, Unikaten oder allen verschiedenen Werten auf einem neuen Tabellenblatt (auch als komplette Zeilen)
– Verschiedene Löschmodi: Nur Duplikate, komplette Zeilen, mit und ohne Komprimierung (auch in Kombination)
– Wiederherstellen von gelöschten Duplikaten möglich
– Springen zu einzelnen Duplikaten mit Lösch- und Wiederherstellungsfunktion
– Nicht-destruktive Bearbeitung (die ursprünglichen Inhalte bleiben so lange erhalten, bis ein neuer Bereich selektiert oder das Tool beendet wird)
– Permanente Anzeige der Anzahl an Duplikaten, Unikaten, verschiedenen Werten und gelöschten Duplikaten
– Integrierte Kurzanleitung mit Bilden, Tipps und Beispielen
– Die Tool-Sprache kann zwischen Deutsch und Englisch jederzeit umgeschaltet werden

Add-in xl PairCompare

Open-Source-Tool zum Vergleichen von zwei Bereichen und Finden von Wertpaaren in einem Tabellenblatt.

DateinamexlPairCompareV1P1.xlam
Excel-Versionen2007-2019 (Windows)
SprachenDeutsch, Englisch
Wo ist das Add-in nach der Aktivierung?Registerkarte "Daten", rechts neben der Gruppe "Datentools"
Dateigröße289 KB
Codezeilen gesamt3174
Zeilen mit ausführbarem Code (ohne Kommentare und Leerzeilen)2271
Kommentarzeilen365
Leerzeilen538

Quellcode
Der Code ist auf GitHub veröffentlicht sowie auch direkt im VBA-Editor frei zugänglich.

Installation
Das Tool wird als Excel Add-in (.xlam) ausgeliefert. Nach der Installation und Aktivierung fügt sich das Add-in in die Registerkarte „Daten“ neben der Gruppe „Datentools“ ein.

Automatische Installation (empfohlen für Windows)

Download “xl PairCompare” XLPAIRCOMPARE_Installer.exe – 455-mal heruntergeladen – 737 kB

Manuelle Installation

Download “xl PairCompare” xlPairCompareV1P1.xlam – 414-mal heruntergeladen – 288 kB

Videos
Trailer (1:32)
Tutorial: Features und Bedienung (8:05)

Features
– Finden von Wertpaaren, also Werten die in beiden selektierten Bereichen vorkommen
– Farbiges Hervorheben von Einzelwerten und/oder Wertpaaren auf dem Tabellenblatt
– Visualisieren von Wertpaaren durch Zeichnen von Verbindungslinien auf dem Tabellenblatt
– Ausgeben von gefundenen Einzelwerten und/oder Wertpaaren auf dem Tabellenblatt
– Bereinigen von kritischen Zeichen wie Steuerzeichen und geschützten Leerzeichen in Zellen möglich
– Ignorieren von Groß-/Kleinbuchstaben und/oder Leerzeichen beim Vergleichen möglich
– Schnelle Selektion der Bereiche durch automatisches Markieren angrenzender Zellen möglich
– GUI kann zwischen deutsch und englisch umgeschaltet werden

Add-in XL export

Open-Source-Tool zum Exportieren von Tabelleninhalten als Text- oder CSV-Datei mit vielen Sonderfunktionen.

DateinameXL_export_v1-0.xlam
Excel-Versionen2007-2019 (Windows)
SprachenDeutsch, Englisch
Wo ist das Add-in nach der Aktivierung?Registerkarte "Daten", rechts neben der Gruppe "Datentools"
Dateigröße180 KB
Codezeilen gesamt1226
Zeilen mit ausführbarem Code (ohne Kommentare und Leerzeilen)923
Kommentarzeilen122
Leerzeilen181

Quellcode
Der Code ist auf GitHub veröffentlicht sowie auch direkt im VBA-Editor frei zugänglich.

Installation
Das Tool wird als Excel Add-in (.xlam) ausgeliefert. Nach der Installation und Aktivierung fügt sich das Add-in in die Registerkarte „Daten“ neben der Gruppe „Datentools“ ein.

Automatische Installation (empfohlen für Windows)

Download “XL export” XLEXPORT_Installer.exe – 444-mal heruntergeladen – 629 kB

Manuelle Installation

Download “XL export” XL_export_v1-0.xlam – 471-mal heruntergeladen – 180 kB

Features
– Auswahl des Bereichs, der exportiert wird
– Export als Textdatei, CSV oder eigenes Format
– Trennzeichen frei wählbar
– Trennzeichen am Zeilenende können entfernt werden
– Unnötige Leerzeichen können entfernt werden
– Steuerzeichen können entfernt werden
– Konvertierung in Groß- oder Kleinbuchstaben möglich
– Vorschau der Exportdatei
– Automatisches Speichern der Tool-Einstellungen

Add-in ELPHIN Toolbox

Open-Source-Tool, das eine zusätzliche Registerkarte mit erweiterten Funktionen zur Verfügung stellt.

Die ELPHIN Toolbox ist nach der kleinen Gemeinde Elphin im südwestlichen Sutherland der Schottischen Highlands benannt.

DateinameELPHIN_Toolbox.xlam
Excel-Versionen2010-2019 (Windows)
Sprachendeutsch, englisch
Wo ist das Add-in nach der Aktivierung?Neue Registerkarte "ELPHIN Toolbox"
Dateigröße300 KB
Codezeilen gesamt2911
Zeilen mit ausführbarem Code (ohne Kommentare und Leerzeilen)1958
Kommentarzeilen480
Leerzeilen473

Quellcode
Der Code ist auf GitHub veröffentlicht. Die VBA-Module sind nicht passwortgeschützt und können im Editor geöffnet werden.

Installation
Das Tool wird als Excel Add-in (.xlam) ausgeliefert. Nach der Installation und Aktivierung fügt sich das Add-in als neue Registerkarte „ELPHIN Toolbox“ in das Ribbon ein.

Automatische Installation (empfohlen für Windows)

Download “ELPHIN Toolbox” ELPHIN_Toolbox_Installer.exe – 438-mal heruntergeladen – 766 kB

Manuelle Installation

Download “ELPHIN Toolbox” ELPHIN_Toolbox.xlam – 406-mal heruntergeladen – 300 kB

Features
– Alle Buchstaben in Großbuchstaben umwandeln (als Wert oder Funktion)
– Alle Buchstaben in Kleinbuchstaben umwandeln (als Wert oder Funktion)
– Jedes Wort groß schreiben (als Wert oder Funktion)
– Leerzeichen am Anfang der Zelle entfernen (als Wert)
– Leerzeichen am Ende der Zelle entfernen (als Wert)
– Leerzeichen links und rechts entfernen (als Wert)
– Alle mehrfachen Leerzeichen entfernen (als Wert oder Funktion)
– Selektierte Zellen auf geschützte Leerzeichen prüfen
– Geschützte Leerzeichen in den selektierten Zellen ersetzen
– Selektierte Zellen auf Steuerzeichen prüfen
– Steuerzeichen in den selektierten Zellen entfernen
– Absoluter Wert einer Zahl (als Wert oder Funktion)
– Formel-/Funktionsergebnis in Wert umwandeln
– Formelergebnis null (0) ausblenden
– Leere Zeilen oder Spalten entfernen
– Zeilen- oder Spaltennummer merken
– Worksheets vergleichen
– SG DataSet Finder zum Finden von mehrfach vorkommenden Datensätzen über verschiedene Excel-Dateien
– Rückgängig-Option kann deaktiviert werden zur Performance-Verbesserung
– GUI-Sprachen: deutsch und englisch

GaloppSim

Open-Source-Galoppsimulator in zwei Editionen: AI (Add-in) und RS (Run Simple – Excel-Mappe mit Makros).

DateinameGaloppSim.xlam (AI edition)
GaloppSim.xlsm (RS edition)
Excel-Versionen2007-2019 (Windows)
Sprachendeutsch, englisch
Wo ist das Add-in nach der Aktivierung in der AI edition?Neue Registerkarte GALOPPSIM
Dateigröße3,18 MB (AI edition)
3,05 MB (RS edition)
Codezeilen gesamt13834
Zeilen mit ausführbarem Code (ohne Kommentare und Leerzeilen)10416
Kommentarzeilen1382
Leerzeilen2036

Quellcode
Der Code ist auf GitHub veröffentlicht sowie auch direkt im VBA-Editor frei zugänglich.

Installation
Der Galoppsimulator wird in zwei Editionen ausgeliefert. Die AI edition ist ein Excel Add-in (.xlam), das sich nach der Installation und Aktivierung als neue Registerkarte „GALOPPSIM“ in das Excel-Menüband einfügt und dann in jeder Excel-Instanz verfügbar ist.
Die RS edition ist eine Excel-Arbeitsmappe mit Makros (.xlsm) und wird nicht installiert. Zum Starten muss nur die Datei geöffnet werden und die Ausführung von Makros muss erlaubt sein (Run Simple).

Run Simple – Ohne Installation

Download “GaloppSim - RS edition” GaloppSim.xlsm – 12-mal heruntergeladen – 3 MB

Add-in – Automatische Installation (empfohlen für Windows)

Download “GaloppSim - AI edition” GaloppSim_WindowsInstaller.exe – 13-mal heruntergeladen – 3 MB

Add-in – Manuelle Installation

Download “GaloppSim - AI edition” GaloppSim.xlam – 14-mal heruntergeladen – 3 MB

Features
– 24 verschiedene Rennen zur Auswahl, davon ein Schneerennen, ein Wattrennen, ein Feinstaubrennen, ein Schweinsgalopp, ein Rennen im Weltall (mit Entführungen durch Aliens) und ein Rennen mit Coronavirustests
– 141 Renntaktik-Varianten
– Sechs Wettarten (Sieg, Platz, 2 aus 4, Zweier, Dreier, Vierer)
– Grafikelemente (Tribünen, Wettbuden, Gebäude, Bäume etc.) an der Strecke
– Werbung an der Rennstrecke
– Drei Kameramodi, u.a. Focused Run (Die Kamera hat während des Rennens ein ausgewähltes Pferd im Fokus)
– Pferde können den Start verweigern
– Hufspuren können dargestellt werden
– Renngeschwindigkeitsmonitor mit zwei Modi
– Anzeige des Momentums (relative Geschwindigkeit) mit Balken oder Icons
– Rennrekorder mit Wiedergabe, Speichern und Laden eines Rennens
– Renninformationen in einem Pop-up oder auf dem Tabellenblatt
– Zielfoto mit Auswertung bei umstrittenem Finish
– Taktikenthüllungsoption
– Rennengeschwindigkeit von normal bis 5fach einstellbar
– 7 Farb-Modi inkl. Dark Mode, Schwarz/Weiß und PopArt
– Sprachausgabe für manche Informationen möglich
– Pixel-Animationsfilm zur Entstehung des Galoppsimulators
– Auto-Zoom für optimale Darstellung auf allen Bildschirmen
– Diverse Excel-Optionen auswählbar
– Super Developer Tools inkl. Testautomatisierung und Machine Learning Modus für Data Scientists
– Sprachen: deutsch und englisch

Screenshots (Add-in)

Screenshots (Run Simple)

Werbung an der Bande
Gegen eine Spende an die Stiftung „Große Hilfe für kleine Helden“ kann Werbung für bestimmte Rennen platziert werden, die dann in allen folgenden Versionen angezeigt wird. Der Editor zum Erstellen der Werbung und zum Berechnen der Werbekosten kann hier heruntergeladen werden:

Download “Advertising editor” ADVeditor.xlsb – 360-mal heruntergeladen – 170 kB

Ausgenommen von der Veröffentlichung ist politisch inkorrekte, moralisch unanständige usw. Werbung.

Add-in AddIn-Man

Open-Source-Tool zum Öffnen des Add-in-Standardordners im Windows-Eplorer (zum Ablegen von Excel-Add-ins) und des Add-in-Managers in Excel (zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der Add-ins).

DateinameAddIn-Man.xlam
Excel-Versionen2010-2019 (Windows)
SpracheDeutsch
Wo ist das Add-in nach der Aktivierung?Registerkarte "Start", neue Gruppe "AddIn-Man" (ganz rechts)
Dateigröße68 KB
Codezeilen gesamt25
Zeilen mit ausführbarem Code (ohne Kommentare und Leerzeilen)10
Kommentarzeilen12
Leerzeilen3

Quellcode
Der Code ist auf GitHub veröffentlicht sowie auch direkt im VBA-Editor frei zugänglich.

Installation
Das Tool wird als Excel Add-in (.xlam) ausgeliefert. Nach der Installation und Aktivierung fügt sich das Add-in in die Registerkarte „Start“ ganz rechts neben der Gruppe „Bearbeiten“ ein.

Automatische Installation (empfohlen für Windows)

Download “AddIn-Man” AddIn-Man_Installer.exe – 473-mal heruntergeladen – 516 kB

Manuelle Installation

Download “AddIn-Man” AddIn-Man.xlam – 473-mal heruntergeladen – 68 kB

Features
– Button zum Öffnen des Standardordners für Office Add-ins im Windows-Explorer
– Button zum Öffnen des Excel-Add-in-Managers

Add-in Add-in Code Counter

Open-Source-Tool zum Zählen der Code-Zeilen eines Excel Add-ins (.xlam)

DateinameAddin-CodeCounter.xlam
Excel-Versionen2010-2019 (Windows)
SpracheEnglisch
Wo ist das Add-in nach der Aktivierung?Registerkarte "Entwicklertools", neue Gruppe "Add-in Code Counter"
Dateigröße27 KB
Codezeilen gesamt258
Zeilen mit ausführbarem Code (ohne Kommentare und Leerzeilen)190
Kommentarzeilen27
Leerzeilen41

Quellcode
Der Code ist auf GitHub veröffentlicht sowie auch direkt im VBA-Editor frei zugänglich.

Installation
Das Tool wird als Excel Add-in (.xlam) ausgeliefert. Nach der Installation und Aktivierung fügt sich das Add-in als neue Gruppe „Add-in Code Counter“ in die Registerkarte „Entwicklertools“ ein.

Automatische Installation (empfohlen für Windows)

Download “Code Counter” Addin-CodeCounter_Installer.exe – 408-mal heruntergeladen – 490 kB

Manuelle Installation

Download “Code Counter” Addin-CodeCounter.xlam – 386-mal heruntergeladen – 27 kB

Features
– Zählen der Codezeilen (Zeilen mit ausführbarem Code, Kommentarzeilen, Leerzeilen) eines VBA-Projekts
– Optional: Zählen der Codezeilen der einzelnen Komponenten eines VBA-Projekts wie Module, Klassenmodule, UserForms und Tabellenblätter
– Optional: Ausgeben der Ergebnisse in eine Textdatei

Add-in ONE CELL MODE

Völlig sinnloses Open-Source-Tool zum Verbinden aller Zellen eines Excel-Tabellenblattes. Entwickelt auf Wunsch und Drang eines geschätzten Arbeitskollegen, der leidenschaftlich gerne Zellen verbindet.

DateinameONECELL10.xlam
Excel-Versionen2007-2019 (Windows)
SpracheEnglisch
Wo ist das Add-in nach der Aktivierung?Neue Registerkarte "Absolute Beginner Add-ins"
Dateigröße24 KB
Codezeilen gesamt13
Zeilen mit ausführbarem Code (ohne Kommentare und Leerzeilen)12
Kommentarzeilen0
Leerzeilen1

Quellcode
Der Code ist auf GitHub veröffentlicht sowie auch direkt im VBA-Editor frei zugänglich.

Installation
Das Tool wird als Excel Add-in (.xlam) ausgeliefert. Nach der Installation und Aktivierung fügt sich das Add-in in die neue Registerkarte „Absolute Beginner Add-ins“ ein.

Automatische Installation (empfohlen für Windows)

Download “ONE CELL MODE” ONECELLMODE_Installer.exe – 391-mal heruntergeladen – 473 kB

Manuelle Installation

Download “ONE CELL MODE” ONECELL10.xlam – 388-mal heruntergeladen – 24 kB

Features
– Verbinden aller Zellen eines Excel-Tabellenblattes, so dass nur noch eine Zelle übrigbleibt (A1)